Herzlich Willkommen beim Neckarfloß

Umfrage: Floß in Tübingen erwünscht?

Neckar Floss auf dem WasserHallo Neckarliebhaber,

wir, das heist der Neckar Floß Club, ist davon überzeugt das in Tübingen die historische Flößerei wieder erlebbar auf dem Neckar sein sollte! Stimmt das aber auch? Dazu bitten wir Sie an dieser kleinen Umfrage teilzunehmen und Ihre Freunde und Bekannte dazu einzuladen.

Hintergrund unserer Neckar Floß Intention: 
Die Neckarflößerei war ein bedeutsamer Faktor bei der Gründung der Universität Tübingen. Tübingen war lange Zeit von der Holzlieferung per Floß angewiesen und konnte so zu einer wichtigen Universitätsstadt heranwachsen. In Wochenlangen Floßfahrten wurde das wertvolle Holz aus dem Schwarzwald, vorbei an Tübingens Altstadt, bis nach Holland für den Schiffsbau geliefert. Neckar Floss EinladungTübingens Altstadt ist eng mit dem Neckar als Wasserstraße verknüpft und ein Großteil der Tübinger Altstadt konnte nur durch das Holz aus dem Schwarzwald erbaut werden. Das letzte Floß ist 1899 auf dem Neckar gefahren. 

Rollstuhlfahrer auf dem Neckar Floss kleinMit Informationsveranstaltungen und angenehmen Floßfahrten soll dem Interessent die historische Jahrhunderte dauernde Flößereigeschichte anschaulich und praktisch vermittelt.
Ein paar Bilder zum Aufbau und zur ersten Neckar Floß Fahrt sehen Sie hier: Bilderalbum

 

Kommentar einer Neckar Floß Mitfahrerin:" Toll, auf dem Floß können dann auch endlich ältere Menschen wie meine Eltern oder sogar Behinderte im Rolli auf dem Neckar mitfahren! Das muss doch jeder gut finden!" »

Die Umfrage wurde geschlossen weil 95% aller Stimmen über den Verlauf eines Jahres FÜR das Neckarfloß gestimmt haben - dafür danken wir allen Teilnehmern!